19. April 2018

3D Embossing

Habt ihr diese Technik schonmal auspobiert? Bei mir ist es schon eine ganze Weile her, aber gestern war es dann wieder so weit :o) Alles was ihr benötigt ist ein VersaMark Stempelkissen, Embossingpulver, ein Erhitzungsgerät und einen Stempel eurer Wahl.

Es werden mehrere Schichten von dem Pulver übereinander embosst und der Stempel in das warme Pulver gedrückt. So entsteht ein toller Effekt und wenn ihr jetzt das YouTube Video dazu anschauen wollt, klickt einfach fix hier: *klick*



 
 Hier seht ihr nochmal eine Nahaufnahme der Karte.




Ich hoffe ihr konntet heute die Sonne genießen :o) Habt noch einen tollen Abend!


Lieben Gruß
Sabine




Keine Kommentare: