6. April 2015

ganz in rosa

Für die Geburt eines Babys ist eine Wimpelkette wirklich immer toll geeignet. So habe ich kürzlich eine Wimpelkette basteln können, die bei mir bestellt wurde. Bei einem kleinen Mädchen sind doch Rosatöne immer die richtige Wahl :-)

Also ging es ran ans Werk und ich habe wie verrückt gestanzt, geschnitten und geklebt und dabei ist diese Wimpelkette hier entstanden:



Auf jedem der Wimpel befindet sich neben dem Buchstaben noch ein
kleines Deckchen und ein rosa Schmetterling ...



... zusätlich habe ich noch an jeden der Buchstaben ein Herzchen
mit einem Stück Band gebunden.



Was sagt ihr? Vielleicht konnte ich euch hiermit eine Idee für das nächste Geschenk zur Geburt geben. Viel Freude beim Nachbasteln! :-)


Ich hoffe ihr habt Ostern gut überstanden. Wir haben uns ein paar schöne Tage in Lübeck gemacht. Aber morgen gehts wieder ans Werk...

Bis zum nächsten Mal!
Sabine



1 Kommentar:

hillu hat gesagt…

eine süsse idee, brauche eine karte für drillinge