23. November 2014

der Countdown läuft

In einer Woche wird hier bei uns und sicher auch bei euch das erste Licht angezündet *-*   Die Adventszeit beginnt und Weihnachten rückt näher. Ich freu mich schon :-)

Damit ihr auch gut für die vier Adventssonntage gerüstet seid, hier mein Tipp für do-it-yourself Adventslichter. Ihr benötigt Cardstock in verschiedenen Blautönen (oder Farben eurer Wahl) und Flüsterweiß. Dann habe ich noch Washitape zum Verstecken der Klebestellen verwendet. Die Zahlen sind ebenfalls aus Washitape ausgestanzt. Und ganz wichtig: vier Teelichter.




Der Clou: Die vier Lichter passen exakt ineinander. So können Sie platzsparend aufbewahrt werden und ihr braucht nur die Lichter stehen haben, die auch brennen.

In dem folgenden Bild seht ihr die Schachteln ineinander gesteckt:



Vielleicht ist das ja noch eine Idee, die ihr gern umsetzen möchtet. Über Bilder eurer Projekte würde ich mich sehr freuen!


Ich wünsche euch eine tolle Woche und viel Spaß bei den letzen Vorbereitungen für den Start in die Adventszeit!


Lieben Gruß
Sabine



1 Kommentar:

SONJA hat gesagt…

Hallo Sabine,
tolle Idee deine Teelichter-Set.
Hast du bitte ein paar Maße, dann ist es beim Nach-Basteln etwas einfacher.
Vielen Dank und eine schöne Woche...
LG SONJA