4. Dezember 2013

zur Taufe

Vor kurzem waren wir zur Taufe eines süßen Mädchens eingeladen. Natürlich durfte etwas handgemachtes von mir nicht fehlen. Als Verpackung habe ich eine Blechdose gewählt, die ich aufgepimpt habe. Die Querstreifen waren schon auf der Dose und passten farblich ganz gut ins Konzept. 



So sah der Deckel der Dose aus.
Ich habe wieder mit Papierlocken und einem Button gearbeitet.



Ganz in Rosa- und Lilatönen habe ich dann die Deko auf der Dose gewählt und Fähnchen und Blümchen darauf geklebt.



Als Geschenk von uns gab es dann in der Dose verpackt diese gehäkelte Ente, dich ich auch selbstgemacht habe ...



... und wieder eine rosa Wimpelkette *-*



Hier nocheinmal alles zusammen auf einem Bild:



Soetwas macht wirklich immer wieder Spaß! Ich freue mich schon auf das nächste Babyprojekt :-)

Habt noch einen schönen Tag!

Lieben Gruß
Sabine




1 Kommentar:

SONJA hat gesagt…

Hallo Sabine,
da warst du ja richtig fleißig - die
Ente ist total süß!
LG SONJA