31. Oktober 2013

Wasserfallkarte im Weihnachtsdesign

Schon lange finde ich diese Wasserfallkarten super und wollte das auch schon immer mal ausprobieren. Jetzt habe ich endlich mal Gelegenheit und Grund mir die Technik genauer anzusehen: meinen nächsten Workshop. 

Gestern beim Einkaufen habe ich dann dieses Masking Tape gesehen und konnte einfach nicht daran vorbei gehen *-* Also wurde es gekauft und kam auch heute direkt zum Einsatz bei meiner Wasserfallkarte.



Die vier Quadrate sind mit dem Masking Tape beklebt. Im Hintergrund habe ich das Designerpapier "für kühle Tage" verwendet. Kombiniert habe ich es mit schokobraunem Karton, das passt farblich super!


Die Vorbereitungen für den Workshop am kommenden Samstag sind dann auch schon fast abgeschlossen. Morgen Abend werde ich noch den Rest erledigen und schonmal alles einpacken. Ich freue mich schon auf die kreativen Mädels!

Ihr Lieben, macht euch noch einen schönen Abend und allen, die morgen einen Feiertag haben dürfen wünsche ich einen tollen Tag. Für alle anderen: bald ist ja Wochenende ;-)

Bis zum nächsten Mal!
Sabine




Kommentare:

SONJA hat gesagt…

Hallo Sabine,
schöne Idee! Hast du die einzeln Seiten einfach übereinander geklebt oder versteckt sich da eine bestimmte
Falttecknik hinter?
LG SONJA

Sabine: hat gesagt…

Hallo Sonja, die einzelnen Quadrate sind auf einen gefalteten Papierstreifen geklebt. Ich mache bei Gelegenheit mal ein Video davon. LG Sabine

SONJA hat gesagt…

Vielen Dank Sabine!